Sonntag, 24. Juli 2011

Isola di Cocco, Kerala/Indien

Die wunderschöne Anlage liegt an der Südwestspitze Indiens, im Bundesstaat Kerala, von Wasser umgeben, inmitten einer üppigen, tropischen Palmenlandschaft - ein Versteck in tropischer Privatsphäre. Sie wohnen zwischen den romantischen Lagunen des Flusses Poovar und dem Arabischen Meer, an einem traumhaften Sandstrand, begleitet von dem Rauschen der Brandung, dem Gesang exotischer Vögel, kleinen Teichen mit Lotusblumen und tropischen Gärten, am Rande der Backwaters, mit den Möglichkeiten zu countryboat Fahrten und - authentischem Ayurveda.


Ayurveda-Gäste wohnen in historischen Bauten, die an den ursprünglichen Plätzen in Kerala Stück für Stück abgetragen und hier wieder originalgetreu aufgebaut wurden.
Das National Geographic Traveller Magazine wählte ISOLA DI COCCO unter die 50 weltbesten "Orte, die man gesehen haben sollte".

Lage

Das exklusive, von Wasser umgebene Resort liegt inmitten von Kokosnuss-Palmenhainen direkt an der Flussmündung der Backwaters in die Arabische See. Die weitläufige Anlage erstreckt sich auf einer Fläche von 250 Hektar.
Das Resort liegt ca. 15 km südlich der beliebten Strände von Kovalam. Der Fluss Poovar bildet hier eine türkisfarbene, von Palmen gesäumte Lagune, die Sie mit hauseigenen Booten gebührenfrei überqueren, um zum vorgelagerten, traumhaften Sandstrand zu gelangen. Das Baden im Meer ist während den Wintermonaten gut möglich.
Die Entfernung zum Flughafen Trivandrum beträgt ca. 32 km (1 Std. Fahrt).

Hotelanlage und Ausstattung

Das Resort besteht aus abgeschieden liegenden Häusergruppen. Diese sind im charmanten, landestypischen Kerala-Stil erbaut und bieten einen atemberaubenden Blick auf das Arabische Meer.
Resorteinrichtungen/Dienstleistungen
Empfangsbereich mit Rezeption, Geldwechsel, Kreditkartenakzeptanz.

Internet-Café, Billardraum, Bibliothek, Coffee Shop, Bar, Tresor, Gesellschaftraum, Zimmerservice, Einrichtungen für Behinderte, Sauna, Konferenzräume, Wäscheservice, Ärztliche Hilfe, Schönheitssalon, Souvenier-Boutique.
Swimming-Pool mit Liegen und Sonnenschirmen, Kinderbecken, Jacuzzi.

Restaurants
Im separat abgeteilten Ayurveda-Restaurant werden speziell nach Empfehlung des Arztes zubereitete, schmackhafte Gerichte serviert.
Die Küche des Sea-View-Restaurant am Pool bietet lokale und internationale (indische, thailändische, europäische und chinesische) Spezialitäten.
Direkt am Flussufer gelegen, mit Blick auf das Meer, bietet der Coffee-Shop verschiedene Kaffeesorten und Snacks an.

Unterhaltung/Sport
Ein Bootspendelservice setzt Sie über die Lagune zum langen Sandstrand über. Ayurvedagäste können Strandspaziergänge unternehmen, und - falls ärztlich erlaubt - schwimmen: im Meer, am Pool, im Fluss, oder sie können im Jacuzzi entspannen. Begleitpersonen können unter diversen sportlichen Aktivitäten wählen, wie Volleyball, Badminton, Para-Sailing, Wasserski, Windsurfen, Tauchunterricht, Hochseefischen etc.
Verleih von: Motor- und Paddelbooten, Taucherbrillen, Flossen, Schnorcheln.
Während der Saison finden abends auch kulturelle Folklore-Veranstaltungen statt.

Unterkunft und Verpflegung

Isola Di Cocco verfügt über verschiedene Zimmerkategorien. Ayurvedagäste sind jedoch untergebracht in den Heritage-Zimmern.
Die Zimmer befinden sich in alten, traditionellen Tharavadu-Häusern, historischen Bauten, die Stück für Stück an den ursprünglichen Plätzen in Kerala abgetragen und hier wieder originalgetreu aufgebaut wurden! Die Zimmer sind mit Teak- oder Palisander-Holz getäfelt, die Möbel sind großteils handgeschnitzt und teils antik, entsprechend dem keralesischen Stil.
Alle Zimmer haben eine möblierte Veranda mit Meerblick, sind zwar „unayurvedisch“ aber angenehm komfortabel ausgestattet mit Klimaanlage, Ventilator, Sat-TV, Telefon, Minibar, Tee-/Kaffeekocher, Doppel- oder Kingsize-Betten.
Die modernen, grossen Badezimmer sind landestypisch und naturverbunden meist mit offenem Dach angelegt. Ein 24Std. Zimmer-Service kümmert sich um Ihre Wünsche.

Ayurveda

Das hauseigene Ayurveda-Zentrum wurde vom "Department of Tourism Government of Kerala" mit dem "GREEN LEAF AWARD" ausgezeichnet, der höchsten Anerkennung für authentisch angewandte Ayurveda.

Die medizinische Leitung obliegt Dr. Sankaran Nair Bam, MD, einem bekannten Ayurveda-Spezialisten und ehemaligen Direktor des staatlichen Ayurveda Colleges in Trivandrum. Die täglichen Konsultationen werden von seiner rechten Hand Dr. Kumar durchgeführt, ebenfalls ein erfahrener Ayurveda-Experte. Daneben steht den Gästen ein Team von qualifizierten Ärzten, erfahrenen Therapeuten und Masseuren zur Verfügung.


Sie können unter nachfolgenden Kurprogrammen frei wählen:
VERJÜNGUNGSKUR 
(empf. Kurdauer: 1 - 2 Wochen, tägl. Behandlungsdauer 1,5-2Std.)
Das Programm stellt die Vitalität wieder her, eliminiert Körpergifte und dient dazu, Körper, Geist und Seele zu verjüngen; die Haut zu tonisieren; alle System zu stärken und damit größtmögliche Ge-sundheit und langes Leben zu erreichen. Bestandteile sind Massa-gen mit Heilölen; ayurvedische Medizin; Dampfbäder etc.
KÖRPERREINIGUNG 
(empf. Kurdauer: 2 - 3 Wochen, tägl. Behandlungsdauer 2 - 3 Std.)
Bei dieser grundlegenden Ayurveda-Behandlung - basierend auf der Panchakarma Kur - steht die Reinigung des ganzen Körpers im Vordergrund, um eine Balance von vatha, pitha und kapha zu erhalten und einen Verjüngungsprozess im Verdauungs- und Immunsystem zu erreichen. Verschiedene Typen von Massagen und ayurvedischen Behandlungen gehören dazu, außerdem Dampfbäder und einzunehmende medizinische Kräuter.
STRESS-MANAGEMENT 
(empf. Kurdauer:1 - 2 Wochen, tägl. Behandlungsdauer 2 - 3 Std.)
Unser schnelles Leben übt Druck auf unseren Körper aus und verursacht Erschöpfung. Diese Ayurveda-Behandlung zielt auf Stressbeseitigung auf natürlichem Wege direkt auf die gestressten Nerven. Auch hier stehen verschiedene auf den individuellen Typ abgestimmte Massagen und Behandlungen im Zentrum.
KÖRPER-IMMUNISATION 
(empf. Kurdauer: 2 – 4 Wochen, tägl. Behandlung ca. 2-3 Std.)
Diese Behandlung verlangsamt den Alterungs- und Degenerati-onsprozess der Körperzellen und stärkt das Immunsystem.
SCHÖNHEITSPFLEGE
(empf. Kurdauer: 1 - 3 Wochen, tägl. Behandlung ca. 2-3 Std.)
Der Körper wird hierbei gestrafft und verschönt, die Haut gereinigt, Problemzonen behandelt, der Blutkreislauf verbessert. Dieses Programm enthält Kräutermasken für das Gesicht, Kräuterölmas-sagen und die Einnahme von Kräutertees sowie Dampfbädern.
GEWICHTSREDUZIERUNG 
(empf. Kurdauer: 3- 4 Wochen, tägl. Behandlung ca. 2-3 Std.)
Appetitsunregelmäßigkeiten, Überspannungen, Diabetes, Stoff-wechselerkrankungen und viele andere Gründe führen zu Überge-wicht. Die Spezialprogramme beinhalten striktes fettarmes Essen, Trockenmassagen mit Kräuterpudern und -pasten, Synchronmas-sagen mit spezifischen Ölen und Dampfbäder, um die Fettverbren-nung zu mobilisieren.
RÜCKENKUR 
(empf. Kurdauer: 1 - 3 Wochen, tägl. Behandlung ca. 1,5 - 2 Std.)
Diese Kur hilft Ihnen, Ihren Nacken und Ihre Wirbelsäule gesund zu erhalten und Probleme zu verbessern bzw. zu heilen.
Sie enthält Massagen, Kativasthi, Snehavasthi, Kashayavasthi, Pizhi-chil, Njavarakizhi, spezielle Übungen etc. Diese Kur ist sehr effektiv bei Spondylose im Halswirbelbereich, Osteoporose, Rückenschmerzen, Ischias etc.
ANTI-CELLULITE-PROGRAMM
(empf. Kurdauer: 2 – 4 Wochen, tägl. Behandlung ca. 2-3 Std.)
Mit Puder- und Creme-Massagen, Kräuterumschlägen etc. wird gezielt gegen die unschöne "Orangenhaut" vorgegangen.

Yoga

Tägliche Teilnahme an Yoga- und Meditationsstunden

Freizeit/Sport

Ausflüge
Vom Hotel aus erreichen Sie mit Booten direkt die faszinierende Welt der Backwaters für Bootsfahrten (2-3 Std.) auf dem Fluss und durch die Kanäle und Hausboot-Touren. Autofahrten in die nähere Umgebung, zum Beispiel zum Palast Padmanabhapuram oder aber ein Tagesausflug zum Cap Comorin. Stadtbesichtigung oder Einkaufsbummel in Trivandrum, der Hauptstadt Keralas.
Besuche kultureller Veranstaltungen (Kerala Martial Arts, Kathakali-Tänze). In der Umgebung des Hotels gibt es viele kleine Shops.

Unterhaltung/Sport
Ein Bootspendelservice setzt Sie über die Lagune zum langen Sandstrand über. Ayurvedagäste können Strandspaziergänge unternehmen, und - falls ärztlich erlaubt - schwimmen: im Meer, am Pool, im Fluss, oder sie können im Jacuzzi entspannen. Begleitpersonen können unter diversen sportlichen Aktivitäten wählen, wie Volleyball, Badminton, Para-Sailing, Wasserski, Windsurfen, Tauchunterricht, Hochseefischen etc.
Verleih von: Motor- und Paddelbooten, Taucherbrillen, Flossen, Schnorcheln.
Während der Saison finden abends auch kulturelle Folklore-Veranstaltungen statt.

Preise/Leistungen

€-Kurpreise pro Person: Sommerangebot 1.4. - 15.12.11

Kurprogramm: REJUVENATION Intensiv:  REJUVENATION PANCHAKARMA
2011 / 2012 7 Nächte
inkl. Vollpension & Ayurveda
14 Nächte
inkl. Vollpension & Ayurveda
14 Nächte
inkl. Vollpension & Ayurveda
21 Nächte
inkl. Vollpension & Ayurveda
1.Apr.-15.Okt.11 Doppel Einzel Doppel Einzel Doppel Einzel Doppel Einzel
Zimmer Gartenblick 439,- € 534,- € 833,- € 1.018,- € 916,- € 1.119,- € 2.099,- € 2.518,- €
Heritage Deluxe 439,- € 534,- € 833,- € 1.018,- € 916,- € 1.119,- € 2.233,- € 2.786,- €
Heritage Lake View 712,- € 943,- € 1.421,- € 1.887,- € 1.583,- € 2.047,- € 2.377,- € 3.070,- €
16.Okt.-31.März 12 Doppel Einzel Doppel Einzel Doppel Einzel Doppel Einzel
Zimmer Gartenblick 728,- € 963,- € 1.455,- € 1.927,- € 1.623,- € 2.127,- € 2.434,- € 3.190,- €
Heritage Deluxe 831,- € 1.183,- € 1.661,- € 2.371,- € 1.825,- € 2.530,- € 2.736,- € 3.794,- €
Heritage Lake View 879,- € 1.279,- € 1.757,- € 2.702,- € 1.919,- € 2.718,- € 2.878,- € 4.077,- €

Doppel= Doppelbelegung
Einzel= Einzelbelegung

Die Preise beinhalten:
- Transfer von/zum Flughafen TRIVANDRUM (ab 7 Tage Kur)
- Übernachtungen & Ayurvedische Vollpension
- Tägliche ayurvedische Anwendungen
- Tägliche Teilnahme an Yoga- und Meditationsstunden
- Instantkaffee u. Tee im Bungalow
- Insolvenzversicherung des Veranstalters

Begleitend zur Kur runden tägliche Yoga- und Meditationsstunden die Ayurvedabehandlungen ab.

Die Preise beinhalten NICHT:
- Ihre Flüge nach/von Indien (tagesaktuelle Preise auf Anfrage)
- Ayurvedische Anwendungen, die Sie zusätzlich nehmen
- Ausflüge, die Sie selbst vor Ort machen
- Persönliche Ausgaben für Telefon, Taxis, Drinks ....
- Zuschläge für Weihnachts-Dinner (30.-€ p.P.) und Sylvester-Dinner (90.- € p.P.)

Tipp

Isola Di Cocco verbindet üppige, tropische Vegetation mit exklusivem, komfortablem Ambiente. Das Ayurveda-Zentrum hat sich in den letzten Jahren einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet. Das Heritage-Resort ist sehr weitflächig und die einzelnen Häuser liegen somit ruhig und abgeschieden. Deshalb ist es für Ayurvedagäste, die nicht die absolute Stille suchen, auch nicht weiter störend, dass hier auch Urlaubsgäste wohnen. Ideal auch für Begleitpersonen eines Ayurvedagastes.


Falls Sie vor oder nach der Kur auch an privaten Rundreisen durch Südindien interessiert sind, empfehlen wir einen Blick auf unsere Südindien-Reisen. Hier finden Sie erprobte Vorschläge,
die aber auch individuell für Sie kombiniert werden können.

Mehr Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage:
Telefon: +49 (0)2302-91750-50
Ihre e-mail an uns: reiseinfo@storchmann-reisen.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen